Neue Lehrkräfte an der Francke-Schule

Ahfs Life: Neue Lehrkräfte an der Francke-Schule

Merrit Stahl

„Das ist doch Frau Stahl, oder?!“ So habe ich es Anfang des Schuljahres in der Grundschule mehrmals flüstern hören. Da haben sich die Kinder richtig erinnert. Ich heiße Merrit Stahl, bin verheiratet und unterrichte seit dem neuen Schuljahr als Grundschullehrerin an der AHFS.

Geboren bin ich im schönen Schleswig-Holstein. Als ich 6 Jahre alt war, verschlug es meine Familie nach Hessen. Nach dem Abitur hatte ich den Wunsch, einmal Grundschullehrerin zu werden, da ich in meiner Gemeinde schon oft auf Kinderfreizeiten, Camps und Kongressen mitgearbeitet hatte. Zu 100 % sicher war ich mir jedoch nicht, daher wollte ich den Grundschulalltag erst einmal praktisch erfahren. Und damit begann mein Weg an der Francke-Schule. Im Schuljahr 2011/12 absolvierte ich mein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der AHF-Grundschule. Hier konnte ich mich in vielen Bereichen ausprobieren und engagieren und habe die kollegiale Zusammenarbeit sehr genossen. Besonders gerne war ich im Reli-Unterricht mit dabei, um mit den Kindern gemeinsam zu singen.

Ich erinnere mich noch genau an das Gefühl, als ich später meine erste eigene Unterrichtsstunde hielt. Als alle Kinder aus der Klasse gegangen waren, schloss ich die Tür ab und dachte „Das möchte ich immer machen!“

Nach meinem Studium und meiner Referendariatszeit an einer anderen Schule freue ich mich jetzt sehr, wieder zurückzukommen. Ich bin Klassenlehrerin der Klasse 1a und unterrichte alle acht Grundschulklassen in Musik. Sicher hören Sie schon bald den „Abschiedsrock“ aus dem Musikraum schallen.

Ahfs Life: Neue Lehrkräfte an der Francke-Schule

Elise Struck

Ich bin in den Niederlanden geboren, in Belgien aufgewachsen und wohne nun seit zwei Jahren in Deutschland. Ich habe also schon immer zwischen verschiedenen Kulturen gelebt.

In Belgien (Gent) habe ich Grundschullehramt studiert, war dann fast ein Jahr in Vietnam, bevor ich anschließend noch zwei Jahre an einer englischsprachigen Bibelschule in den Niederlanden weiterstudiert habe. In dieser Zeit habe ich auch meinen Mann kennengelernt, und da er aus Deutschland kommt und selbst noch studiert, sind wir in diesem Kontext nach Gießen gekommen. Hier habe ich meine Sprachstudien intensiv fortgesetzt und meine diesbezüglichen Kompetenzen weiterentwickelt. Letztes Schuljahr konnte ich dann schon in unserer Grundschule mitarbeiten und ich freue mich, jetzt im laufenden Schuljahr 2018/19 Kunst und Englisch unterrichten zu können. Schön ist, dass ich in fast allen Klassen der Grundschule eingesetzt bin und die meisten Kinder kennenlernen kann!

Ahfs Life: Neue Lehrkräfte an der Francke-Schule

Michael Leufkens

Back to the roots

Schon als Kind bin ich selbst an der Francke-Schule Schüler gewesen und bin bis zum Abitur geblieben. Hier durfte ich viele positive Erfahrungen machen und konnte einen Teil des jetzigen Lehrerkollegiums aus Schülerperspektive erleben. Nach meinem Abitur habe ich verschiedene Schulen kennenlernen dürfen, wodurch ich zunehmend die Vorteile unserer Schule zu schätzen gelernt habe. Dabei wurde für mich u.a. das Lehrerkollegium zu einem wichtigen Argument, das mich zur Arbeit an der AHFS überzeugt hat. Ich wollte mit Menschen zusammenarbeiten, für die das individuelle Fördern und Fordern von Schülerinnen und Schülern nicht nur ein Beruf, sondern ein Herzensanliegen ist. Daher freue ich mich sehr über meine Arbeit hier und damit verbunden über die Arbeit im Lehrerkollegium.

Über mich gibt es noch zu sagen, dass ich gerne Zeit mit anderen Menschen verbringe. Aus diesem Grund bin ich auch ein großer Freund von Sportaktivitäten und Gesellschaftsspielen. Außerdem interessiere ich mich sehr für die Ansichten und Meinungen anderer Menschen. Das ist ein Grund, weshalb ich neben dem Hauptfach Mathematik auch sehr gerne Religion unterrichte. Somit freue ich mich auf die Gespräche, die sich im und außerhalb des Unterrichts ergeben werden.



Ahfs Life: <br>

Back to Top

Magazin auswählen

Magazin 143 Magazin 143
Magazin 142 Magazin 142
Magazin 141 Magazin 141
Magazin 140 Magazin 140
Magazin 139 Magazin 139
Magazin 138 Magazin 138
Magazin 137 Magazin 137
Magazin 136 Magazin 136
Magazin 135 Magazin 135
Magazin 134 Magazin 134